Neuroathletik Werkzeugkasten.

Der Werkzeugkasten der Neuroathletik bietet Ihnen eine Vielzahl an Möglichkeiten, auf spielerische Art und Weise bestimmte neuronalen Systeme gezielt zu adressieren. Er lässt Ihnen viel Raum für einen kreativen Umgang. Ob beim Pfeilgenerator die Richtung der Pfeilspitzen mit bestimmten Bewegungen zu verknüpfen (mit beispielsweise seitlichen und frontalen Ausfallschritten). Oder die Tonleiter nutzen um akustische Signale zu differenzieren und sein eigenes hörbares Frequenzspektrum zu trainieren. Die Fülle an Anwendungsmöglichkeiten ist riesig. Das Entwickler-Team stellt Ihnen im Laufe der Zeit einiges an Ausführungsbeispielen und Ideen als Videomaterial zur Verfügung. Diese Videos sind trotzdem nur als grobe Richtlinie gedacht. Die Übung die Ihnen vielleicht positives Feedback gibt, bewirkt bei einer anderen eventuell das genaue Gegenteil. Deshalb sollten Sie immer testen und sich eigene Variationen und Ausführungen überlegen.

0168CDA8-2B94-4BC3-8C14-330EED7E9EEE

Pfeilgenerator

Der Tools-Bereich besteht aus drei Unterfunktionen. Die erste ist der Pfeilgenerator. Mit ihm kommt eine Möglichkeit visuellen Stimulus zu verarbeiten. Es werden zufällig Pfeile in verschiedene Richtungen erzeugt. Diese Pfeile können Sie dann mit Bewegungen verknüpfen. Zeigt der Pfeil nach oben könnten Sie einen vertikalen Sprung ausführen. Zeigt er jedoch nach unten, machen Sie doch einfach eine Kniebeuge. In den unterschiedlichen Stufen des Pfeilgenerators kommen noch akustische Reize mit hinzu, die Ihnen auch eine Richtung vorgeben.

Metronom

Die zweite Funktion ist das Metronom. Es lassen sich hier beliebige Taktfrequenzen einstellen. Durch einen eingebauten Slider können Sie schnell zwischen den Frequenzen hin und her wechseln. Das eröffnet eine Vielzahl an Anwendungsmöglichkeiten für den Neuroathletik Bereich.

Tonleiter

Abschließend enthält der Tools-Bereich die Tonleiter. Diese lässt sich optimal zur Differenzierung von akustischen Signalen verwenden. Ist der Ton höher oder tiefer? Können Sie ihn richtig orten? Das sind alles Fragen denen Sie mit der Tonleiter nachgehen können.   

28B7AA76-128E-47E9-AC86-91A65981EB8A-iphone12black-portrait